Demenzladen Basel - Bedürfnisorientierte Beziehungspflege in angewandter Würde
Grundkurs

Lernen und Umgang für und mit Menschen mit einer Demenz

Zielgruppe: Menschen, die sich mit Menschen mit Demenz beschäftigen

Die Ziele des Grundkurses sind:
  • Die TeilnehmerInnen wissen was Demenz ist
  • Sie kennen verschiedene Arten, Formen und Ätiologien von Demenz
  • Sie kennen verschiedene Verlaufsformen
  • Sie sind vertraut mit Primär- und Sekundärsymptomen einer Demenz
  • Sie werden im Umgang mit Menschen mit Demenz sicherer
  • Die TeilnehmerInnen werden vertraut mit verschiedenen Betreuungskonzepten für und mit Menschen mit Demenz
  • Die Teilnehmerinnen lernen die Grundsätze der Bedürfnisorientierten Beziehungspflege
  • Die TeilnehmerInnen werden ihrer Rolle im Umgang mit Menschen mit Demenz bewusst
  • Die TeilnehmerInnen lernen Netzwerke für und mit Menschen mit Demenz zu knüpfen

Der Grundkurs - Lernen und Umgang für und mit Menschen mit Demenz dauert insgesamt drei Tage (21 Lektionen), ist ausschliesslich praxisorientiert und wird mit einer Lernerfolgskontrolle zertifiziert abgeschlossen.

Für die Ausstellung und das Regisirieren des Zertifikates wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.- oder 
€ 30.- fällig. Die Kosten dieses Grundkurses betragen 
CHF 650.- oder € 610.- je TeilnehmerIn. Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist auf 12 Personen je Kurs beschränkt.
Im Kurspreis inbegriffen ist eine ausführliche Kursdokumentation sowie Pausenerfrischungen.

Anmeldung direkt im Demenzladen möglich oder über dieses Anmeldeformular.